19 Feb 2020

DER VERGESSENE SCHATZ


Film und Gespräch

Gespräch zwischen Tom Ehrhardt (Regisseur), Gabriele Stötzer (Künstlerin, Autorin),
Christoph Tannert (künstlerischer Leiter des Künstlerhaus Bethanien, Berlin).

Mittwoch, 19.02.2020, 19 Uhr

Mehr »

17 Feb 2020

FRAGE FÜR EINEN FREUND #1

 

Werkstattgespräch mit Jaroslav Rudiš
Freitag, 20. Februar 2020, 19:30 Uhr

Mit FRAGE FÜR EINEN FREUND startet die Literarische Gesellschaft Thüringen e.V. im Februar 2020 ein neues Veranstaltungsformat.

Mehr »

14 Feb 2020

Young Erfurt Artists / YEA #11

Franziska Burkhardt, Sophie Heinisch, Felix Kasper /
Simon Nörr, Krajamine, Monopurple, Muschmouche,
Elisa Savarsina, Kathy Schubert, Kristof Schüler

14.02. – 27.03. 2020
Eröffnung: Freitag, 14. Februar 2020, 20 Uhr
Musik: DJ Resiak

Resiak gibt Einblicke in experimentelle Subgenres elektronischer Musik. Dystopische Synthie-waves treffen auf rythmische breakbeats, atmosphärische Klänge schweben auf 808´s.

17 Jan 2020

KUNST + TURN UP II

Lea Bellin, Sara Fabbri, Juliane Kowalke, Annekatrin Lemke,
MINETTA, Muschmouche, Julia Ponick, Natascha Skyatmos

Tattoostudio: Jule Großmann [Linienliebe Tattoo], Natascha Skyatmos [Metamorphose Ink]
kuratiert von MINETTA

17. – 19.01.2020
Eröffnung: Freitag, 17. Januar 2020, 19 Uhr
Musik: Gruppe Versus
Sa + So 14 – 19 Uhr geöffnet

Mehr »

12 Dez 2019

Monolithische Museumsbauten – eine kulturelle Herausforderung

 

Vortrag: Heike Hanada, Architektin und freischaffende Künstlerin aus Berlin
Donnerstag, 12. Dezember, 18:30 Uhr in der Kunsthalle Erfurt

Veranstalter: Erfurter Kunstverein und Kunsthaus Erfurt

Mehr »

6 Dez 2019

Traum und Wirklichkeit – Der Kollaps der ostdeutschen Gesellschaft

 

Talk: Annett Gröschner (Autorin, Journalistin) und Luise Meier (Autorin, Servicekraft)
Gesprächsleitung: Bernd Löffler (Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen)

Freitag, 6. Dezember 2019, 19 Uhr

Eine Veranstaltungsreihe von Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen und Kunsthaus Erfurt.

Mehr »

20 Nov 2019

Soundsoviele Thesen

Verena Issel

1.11. – 13.12.2019
Eröffnung: Freitag, 1. November 2019, 20 Uhr

Mehr »

13 Nov 2019

30 Jahre Rechtsradikalismus und Antifabewegung in Ostdeutschland


Podiumsdiskussion:
Christin Jänicke (Mitherausgeberin des Buchs „30 Jahre Antifa in Ostdeutschland“)
Katharina König-Preuss (MdL Thüringen, DIE LINKE)
Kristin Pietrzyk (Rechtsanwältin, Nebenklagevertreterin im Ballstädt-Prozess)
Gesprächsleitung:
Madeleine Henfling (MdL Thüringen, Bündnis 90/Die Grünen)

Mittwoch, 13. November 2019, 19 Uhr

Eine Veranstaltungsreihe von Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen und Kunsthaus Erfurt.

Mehr »