13 Nov 2019

30 Jahre Rechtsradikalismus und Antifabewegung in Ostdeutschland


Podiumsdiskussion:
Christin Jänicke (Mitherausgeberin des Buchs „30 Jahre Antifa in Ostdeutschland“)
Katharina König-Preuss (MdL Thüringen, DIE LINKE)
Kristin Pietrzyk (Rechtsanwältin, Nebenklagevertreterin im Ballstädt-Prozess)
Gesprächsleitung:
Madeleine Henfling (MdL Thüringen, Bündnis 90/Die Grünen)

Mittwoch, 13. November 2019, 19 Uhr

Eine Veranstaltungsreihe von Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen und Kunsthaus Erfurt.

Mehr »

15 Okt 2019

Kultur für alle

 

Ein Streitgespräch mit Benjamin Hoff, Minister für Kultur-, Bundes- und Europaangelegenheiten und Björn Schorr, Ständige Kulturvertretung Erfurt. Moderiert von André Blechschmidt, MdL und Stadtrat in Erfurt.

Dienstag, 15.Oktober 2019, 18 Uhr

10 Okt 2019

Katalogrelease tracing bauhaus und Artist Talk

Margret Hoppe, Schirin Kretschmann und Thomas Prochnow

10. Oktober 2019, 19 Uhr

Mehr »

27 Sep 2019

Die Neue Stadt – Der Neue Mensch. Stadtentwicklung in der DDR.

 

Freitag, 27. September 2019, 19 Uhr

Gespräch
Simone Hain, Autorin, Architektur- und Planungshistorikerin, Berlin
Prof. Dr. Nikolai Roskamm, Professor für Stadt- und Raumplanung, Erfurt

Film
„Gestern und die neue Stadt“, Wolfgang Bartsch, DDR, 1968, 26 min
Courtesy of Deutsche Kinemathek

Mehr »

19 Sep 2019

Max Gebhard. Bauhaus-Konzepte und Antifaschistische Aktionen.

Vortrag von Schroeter und Berger, Berlin.

Donnerstag, 19. September 2019, 19 Uhr

Mehr »

3 Jul 2019

Talk: Vom Nutzen der Archive

Mittwoch, 3. Juli, 19.30 Uhr

Sabine Folie (Valie Export Center Linz), Dr. Christiane Wolf (Archiv der Moderne, Weimar), David Ashley Kerr (Kurator, Weimar), Andrea Karle (Kunsthistorikerin und Kuratorin, Weimar)

Als Hort materieller Kultur sind Archive immer wieder Ausgangspunkt für künstlerische Forschung. Niemals abgeschlossen beherbergen diese Dingwelten Geschichte und Geschichten zugleich. Wie Künstlerinnen und Künstler ihren Zugang dazu finden, und welchen Nutzen sie von Archiven haben, möchten wir gemeinsam im Dialog am runden Tisch besprechen.

Foto: Johannes Heinke, LOST KNOWLEDGE, 2011

28 Mai 2019

«Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß»

 

Lesung mit Manja Präkels

anschließend Gespräch mit Martina Renner (MdB Fraktion die LINKE)
Dienstag, 28. Mai 2019, 19 Uhr
eine Veranstaltung der Rosa Luxemburg Stiftung

Mehr »

25 Jan 2019

ARTIST TALK mit ROBERT SEIDEL

 

Freitag, 25. Januar 2019, 19 Uhr

Zur Finissage der Ausstellung »IOR – Index of Refraction« findet ein Künstlergespräch mit Robert Seidel in der Galerie im Kunsthaus Erfurt statt. Hierzu laden wir herzlich ein. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.

Mehr »