5 Mrz 2021

RE:BOOT!

 

05. – 08.03.2021

 

Die Pandemie hat uns weiter im Griff. Unsere Erfahrungen damit schlagen sich nieder in einer Verschiebung der Beziehung zwischen Innen und Außen, in der Distanz zwischen einem Tag und dem nächsten, zwischen privat und öffentlich. Gleichzeitig wachsen Vorsicht, Schutz und Empathie. Es wird die Frage nach Systemrelevanz gestellt, wir fragen eher nach Lebensrelevanz und Solidarität. Wie kann Kultur und Kunst öffentlich sichtbar, hörbar und erlebbar sein, bei Einhaltung der notwendigen Corona-Maßnahmen? In Zeiten der Pandemie sind viele von uns Kulturschaffende vor Ort, nicht weit voneinander entfernt, dennoch vereinzelt. Wir sind angehalten uns zurückzuziehen und uns dem digitalen Raum zu widmen.

Das wollen wir ändern! RE:BOOT!

Überall, an unterschiedlichsten Orten der Stadt Erfurt wird vom 5.bis 8. März 2021 Kunst in ihrer Vielfalt und Lebendigkeit über Fahnen, Banner, Projektionen, Installationen, Poesie oder Klang erlebbar sein: aus Fenstern, von Balkonen, in Schaufenstern geschlossener Cafés und Läden oder an Fassaden von Kulturinstitutionen.

Das erste Märzwochenende steht im Zeichen des Frühlings und der Hoffnung auf ein absehbares Ende der Pandemie.

RE:BOOT verbindet,  lädt ein und inspiriert zu einem Spaziergang durch Erfurt (im Rahmen der geltenden Vorschriften), um nach Kunst und kraftvoller Lebendigkeit zu suchen. Wir wenden uns den Fenstern und Fassaden der Stadt zu, gegen Isolation und Vereinzelung. Fenster öffnen den Raum nach außen, verwischen Grenzen und sind Scharniere zur Stadtgesellschaft. Sie befinden sich da, wo ein Haus endet, sie stellen sich als Orte der Offenheit und Hoffnung dar, sie sind die Schwellen, von denen aus wir der Welt in der Eingrenzung des Häuslichen begegnen können. Sie sind Notausgänge, um frische Luft zu schnappen, einen Moment Sonnenschein im Winter oder eine Zigarette.

HAMMERSCHMIDT + GLADIGAU / Kunsthaus Erfurt / Ständige Kulturvertretung Erfurt (SKV) /
Café Hilgenfeld e.V.

Interaktive Karte: tinyurl.com/REBOOTerfurt

Orte:

AJZ / Kollektiv, Proforma / Vollbrachtstraße 1 +++ Alte Synagoge Erfurt / Marcel Krummrich / Waagegasse 8 +++ Angermuseum / Anke Stiller / Anger 18 +++ Artenvielfalt / Susanna Hanna, Britta Schatton / Krämerbrücke 7 +++ Atelierhaus Vogelsgarten / Grit Becher / Thüringer Folklore Ensemble Erfurt / Dalbergsweg 2 +++ Atelier Reservoir / Julia Neundorf / Webergasse 2 +++ Breuninger / Christian Claus, MINETTA / Junkersand 4 +++ Boesner / Michael Großmann / Hugo-John-Straße 8 +++ Café Hilgenfeld / Philipp Hort, ProForma / Domplatz 4 +++ Clärchen / Steffen Flauger / Meienbergstraße 10 +++ Designkollektiv Erfurt / Sarina Schewczyk / Pergamentergasse 40 +++ Erinnerungsort Topf & Söhne / Dr. Molrok / Sorbenweg 7 +++ Farbklexperten / Frank Krause / Karl Marx Platz 3 +++ Frau Korte / Sven Messerschmidt, Simon Wagner / Magdeburger Allee 179 +++ Fuchsfarm / Kollektiv / Krummer Weg 101 +++ Franz Mehlhose / Löberstraße 12 +++ Hammerschmidt + Gladigau / Carolin Israel, Robert Seidel / Trommsdorffstraße 15 +++ Hummus & Homies / Mario Osterland / Gerberstraße 9 +++ Ilvers / Bettina Schünemann / Magdeburger Allee 136 +++ John Reed / Dizaja Duck / Anger 2 +++ Kalif Storch / Marc Jung, Dr. Molrok / Zum Güterbahnhof 20 +++ Kickerkeller / Martin Fink / Johannesstraße 156 +++ Klanggerüst / Kollektiv, Martin Fink (MUNROI), screening / Magdeburger Allee 175 +++ KlausUndSo / KlausUndSo, Dagmar Lüke / Weigtergasse 20 +++ Kleine Rampe / Sonderausgabe / Predigerstraße 12 +++ Kleine Synagoge / Peter Runkewitz / An der Stadtmünze 4 +++ KreativTankstelle / Lars Basset, Dizaja Duck, Madita Jodes, Valentin Junghanß, Christian Lessau, Kai Siegel / Veilchenstraße 32 +++ Kultur:Haus Dacheröden / Herbstlese / Anger 37 +++ KulturQuartier Schauspielhaus Container / Kowaly (Stefan Kowalczyk) / Klostergang 4 +++ Kunsthalle Erfurt / Elena Kaufmann / Fischmarkt 7 +++ Kunsthaus Erfurt / Herta Hammerschmidt, Anke Stiller / Michaelisstraße 34 +++ Kunstprojekt 2.13 / Kollektiv / Dalbergsweg 4, Wilhelm-Külz-Straße 9 +++ Kurhaus Simone / Michal Schmidt feat Nina Malie / Wenigemarkt 21 +++ Lagune / Sven Messerschmidt, Simon Wagner / Werner-Uhlworm-Straße 20 +++ Madame Pflegers / Ernie Donnerberg, MONOPURPLE / Lange Brücke 2 +++ moquadrat / Samantha Font-Sala / Paulstraße 29 +++ Museum für Thüringer Volkskunde / Karin Müller / Juri-Gagarin-Ring 140a +++ Nerly / Jakob Borg, Felicitas Packeser, Esther Wieschalla / Marktstraße 6 +++ Pop-up-Store / KulturQuartier Schauspielhaus / Munroi / Fischmarkt 11 +++ Qnik Papeterie / feels like erfurt / Krämerbrücke 27 +++ Praxis Stephanie Demuth / Christiane Winter / Johannesstraße 147 +++ RedRoXX / Elisabeth Savarsina Langer, Linienliebe, MINETTA / Pilse 29 +++ remote projects / Cornelia Theimer Gardella, Kurt Gardella / Pergamentergasse 17 +++ Retronom / Kollektiv / Johannesstraße 17a +++ Sommerkomödien / Coco Ruch, Kerstin Undeutsch / Moritzhof 1 +++ s.P.u.K. [L50] / Kollektiv / Lassallestraße 50 +++ Stadtteilbüro / Andrea Rudolf / Magdeburger Allee 22 +++ Stadtmuseum im Haus zum Stockfisch / Johannesstraße 169 +++ Stilleben / Marcel Krummrich / Krämerbrücke 33 +++ Tapetenwechsel Erfurt / Kollektiv / Weiße Gasse 14 +++ Träumchen / Juliane Ellinger, Friederike Saul / Salinenstraße 34 +++ Uhren & Schmuck Kionka / Thüringer Folklore Ensemble Erfurt / Lange Brücke 45 +++ Veto / Kollektiv / Magdeburger Allee 180 +++ Wächterhaus 2 / Josephine Bauer, Doreén Reifenberger / Bürgermeister-Wagner-Straße 3